Reformpaedagogik Und Schulreform: Diskurse in Der Sozialistischen Presse Der Weimarer Republik. Quellenauswahl Aus Den Zeitschriften Die Neue Zeit/Die Gesellschaft Und Sozialistische Monatshefte (1919-1933) Christa Uhlig

ISBN: 9783631557037

Published: July 22nd 2008

Paperback

492 pages


Description

Reformpaedagogik Und Schulreform: Diskurse in Der Sozialistischen Presse Der Weimarer Republik. Quellenauswahl Aus Den Zeitschriften Die Neue Zeit/Die Gesellschaft Und Sozialistische Monatshefte (1919-1933)  by  Christa Uhlig

Reformpaedagogik Und Schulreform: Diskurse in Der Sozialistischen Presse Der Weimarer Republik. Quellenauswahl Aus Den Zeitschriften Die Neue Zeit/Die Gesellschaft Und Sozialistische Monatshefte (1919-1933) by Christa Uhlig
July 22nd 2008 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, audiobook, mp3, ZIP | 492 pages | ISBN: 9783631557037 | 8.29 Mb

Als Aspekt von sozialer Gerechtigkeit und humanistischer Selbstbestimmung scheint Bildung trotz gegenteiliger Rhetorik zunehmend an Substanz zu verlieren. Vor diesem Hintergrund kommt der Rekonstruktion der Schulreformdiskussion in der WeimarerMoreAls Aspekt von sozialer Gerechtigkeit und humanistischer Selbstbestimmung scheint Bildung trotz gegenteiliger Rhetorik zunehmend an Substanz zu verlieren.

Vor diesem Hintergrund kommt der Rekonstruktion der Schulreformdiskussion in der Weimarer Republik, die in ihren demokratischen Tendenzen massgeblich von der Arbeiterbewegung und ihren Zielen nahe stehenden reformpadagogischen Kreisen getragen wurde, ein spezifischer Lernwert zu.

Hier entstanden entwicklungsoffene, variantenreiche Denkmodelle einer modernen sozialintegrativen Schule und Padagogik, die bis heute ihre Anziehungskraft auch deshalb nicht verloren haben, weil sie uber historisch-konkrete, klassenspezifische und parteipolitische Interessen hinaus zur Entwicklung humanistischer und zivilisatorischer Einstellungen zu Bildung und Bildungsgerechtigkeit beigetragen haben. Die in der Auswahl prasentierten Texte spiegeln einen spannungsreichen Suchprozess, in dem unterschiedliche weltanschauliche, politische und padagogische Erwartungen auch in der Uberzeugung zusammentreffen, dass eine gemeinsame Schule fur alle Kinder eine Aufgabe moderner Gesellschaftsentwicklung und vor allem ein -Gebot der menschlichen Wurde- ist.



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Reformpaedagogik Und Schulreform: Diskurse in Der Sozialistischen Presse Der Weimarer Republik. Quellenauswahl Aus Den Zeitschriften Die Neue Zeit/Die Gesellschaft Und Sozialistische Monatshefte (1919-1933)":


henrikpalmgren.com

©2012-2015 | DMCA | Contact us