Andalusien, Mallorca, Teneriffa, Spanien. So bekommen Sie im Urlaub was Ihnen zusteht. Steven Angel

ISBN:

Published:

Kindle Edition

20 pages


Description

Andalusien, Mallorca, Teneriffa, Spanien. So bekommen Sie im Urlaub was Ihnen zusteht.  by  Steven Angel

Andalusien, Mallorca, Teneriffa, Spanien. So bekommen Sie im Urlaub was Ihnen zusteht. by Steven Angel
| Kindle Edition | PDF, EPUB, FB2, DjVu, talking book, mp3, ZIP | 20 pages | ISBN: | 9.73 Mb

SIE HABEN KEINEN KINDLE? HABEN SIE GEWUSST, DAS SIE KINDLE BÜCHER AUCH AUF IHREM COMPUTER, TABLET ODER SMARTPHONE LESSEN KÖNNEN?Die Informationen, die Sie mit diesem Kauf bekommen, wurden noch nie in dieser Form veröffentlicht! Ich habe über elfMoreSIE HABEN KEINEN KINDLE? HABEN SIE GEWUSST, DAS SIE KINDLE BÜCHER AUCH AUF IHREM COMPUTER, TABLET ODER SMARTPHONE LESSEN KÖNNEN?Die Informationen, die Sie mit diesem Kauf bekommen, wurden noch nie in dieser Form veröffentlicht! Ich habe über elf Jahre in der Tourismusbranche in Spanien gearbeitet und davon fünf in einer der renomiertesten Hotelkette.Da ich jeden Tag mitansehen musste, wie ausländische Urlauber im Vergleich zu spanischen Urlaubern behandelt werden (ich musste diese Fälle bearbeiten!), habe ich mich nun entschlossen diese Information zu veröffentlichen.

Dies in der Hoffnung, es wird sich wohl über kurz oder lang eine Verbesserung einstellen, wenn die Hoteliers sehen, dass auch die ausländischen Gäste die Regeln kennen und sich nicht mehr über den Tisch ziehen lassen.Es ist nun mal so, dass deutsche Urlauber übervorteilt werden, weil sie die Gesetze nicht kennen. Spanier bekommen, wenn sie sich beschweren, fast alles zugesprochen, und Ausländer werden mit Kleinigkeiten oder Schulterzucken abgespeisst!

Der einzige Grund ist, dass Sie als Ausländer die Tricks (Gesetzte) nicht kennen und deshalb auch nicht wissen können, wie man Druck macht.Wenn man weiss wie, bekommt man für fast alles Entschädigungen und muss auch in bestimmten Fällen nichts bezahlen oder Geld vorstrecken, welches man dann eventuell oder auch gar nicht wieder zurück- bekommt.

Zumindest bekommen Sie, was Ihnen zusteht. Sie haben ja 100 % Geld bezahlt, dafür steht Ihnen auch 100 % Leistung zu!Beispiele sind:-Unfälle im Hotel oder auf dem Hotelgelände.Dafür haben fast alle Hotels Versicherungen.

Da Sie dies aber nicht wissen, bezahlen Sie das Taxi zum Krankenhaus und auch die anfallenden Kosten. Dies muss nicht sein.-Überbuchungen.Sie werden in ein anderes Hotel gesteckt, welches Sie nicht wollten. Setzen Sie sich durch!-Schlechter Service im Restaurant oder an der Bar.Dies wird von vielen Hotels vorsätzlich praktiziert, um Geld zu sparen. Fordern Sie die Entschädigungen, die Ihnen zustehen.-Keine freien Sonnenliegen, kaputte Pools, schlecht gereinigte Zimmer.Von vielen Hotel “geplante Sparmassnahmen”, lassen Sie sich dafür entschädigen.Hier noch ein paar weitere Beispiele:- Was Sie unbedingt tun müssen bei Diebstählen.- Was Sie bei lauten Zimmernachbarn unternehmen können.- Was Sie tun müssen, wenn Sie in einem Geschäft etwas gekauft haben und dann feststellen, es ist defekt, eine Kopie oder war viel zu teuer.- Was können Sie tun, wenn in einem Restaurant das Essen furchtbar war und Sie eine Stunde darauf warten mussten.- Was Sie unternehmen können, wenn die im Hotel bestellten Blumen nicht zur richtigen Zeit auf Ihrem Zimmer waren.- Wie Sie sich wehren, wenn Ihre Kleidung von der Hotelwäscherei falsch gewaschen wurde.

Etc.,etc.Diese Information wird Ihnen helfen im nächten Urlaub zu bekommen, was Ihnen zusteht. Es ist gut möglich, dass Sie dadurch, z.B. im Falle eines Unfalls einige Hundert Euro sparen. Oder lassen Sie es sich nicht gefallen, dass am Buffet nicht nachgelegt wird. Lassen Sie nicht zu, dass Sie wegen zu wenig Personal eine halbe Stunde oder länger auf Ihre Getränke warten müssen.Auf jeden Fall haben Sie dann alle Informationen, die auch spanischen Mitbürgern zur Verfügung stehen.



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Andalusien, Mallorca, Teneriffa, Spanien. So bekommen Sie im Urlaub was Ihnen zusteht.":


henrikpalmgren.com

©2012-2015 | DMCA | Contact us